EintrittsermĂ€ĂŸigungen bei Konzerten des Passauer Studentenchors

Der Passauer Studentenchor ĂŒbernimmt folgende ErmĂ€ĂŸigungen bei den Konzerteintrittskarten von den Stellen staatlicher Kulturförderung:

  1. Personen mit Behinderung
    • Um diese ErmĂ€ĂŸigung in Anspruch nehmen zu können, muss ein Schwerbehindertenausweis mit Merkzeichen »EB«, »Bl«, »VB« oder »B« vorgelegt werden. Bitte beachten Sie, dass eine Kombination verschiedener Merkmale nicht möglich ist, auch eine Kombination mit anderen ErmĂ€ĂŸigungsaktionen. ErmĂ€ĂŸigte Karten fĂŒr Schwerbehinderte sind nicht ĂŒbertragbar und gelten nur in Verbindung mit einem gĂŒltigen Schwerbehindertenausweis. Der Platz fĂŒr die Begleitperson befindet sich grundsĂ€tzlich neben dem Platz fĂŒr den Schwerbehinderten; er kann nicht gegen einen anderen Platz ausgetauscht werden, sofern es feste Platznummerierungen gibt.
    • Personen mit Schwerbehinderung: Personen mit Schwerbehinderung erhalten die ErmĂ€ĂŸigung. Ist eine Begleitung nachgewiesen (Kennzeichen „B“), erhĂ€lt die Begleitperson freien Eintritt.
    • Rollstuhlfahrer: Rollstuhlfahrer erhalten kostenlosen Eintritt. Der Sitzplatz fĂŒr eine Begleitperson ist ermĂ€ĂŸigt erhĂ€ltlich.
    • Sehbehinderte: Personen mit Sehbehinderung (Vermerk »Bl« im Behindertenausweis) und ihre Begleitperson erhalten den ermĂ€ĂŸigten Kartenpreis.
    • KriegsbeschĂ€digte: Schwerkriegs-, Wehrdienst- und KZ-BeschĂ€digte (Vermerk »EB« oder »VB«) und ihre Begleitperson erhalten den ermĂ€ĂŸigten Kartenpreis.
  2. SchĂŒler/Studenten
    • Diese Kategorie gilt auch fĂŒr Absolventen eines freiwilligen Jahres und Wehrdienstleistende (jeweils bis zum vollendeten 27. Lebensjahr).